Fachkompetenzen

- vertiefte Kenntnisse in den Bereichen: 

  Freiraum- Stadt- und Landschaftsplanung, Landschaftsökologie,

  Stadtökologie, Urban Forestry, Urbaner Gardening, Garten- und  

  Landschaftsbau, Gartendenkmalpflege, sowie Erneuerbare Energie

  (oberflächennahe Geothermie)

- vertiefende Kenntnisse im administrativen Umweltbereich:

  CE-Coordinator of European Technical Assessment (ETA)

- vertiefende Kenntnisse in den Bereichen Lehre (L), Forschung und

  Entwicklung (F&E), Dienstleistungen (DL), Weiterbildung (CAS),

  insbesondere Projektentwicklung (PE) und Projektmanagement (PM)

- vertiefende Kenntnisse im Handball-Sport (liz. Trainer)

- vertiefende Kenntnisse über Ziele, Kompetenzen und Qualitäts-

  standards des europäischen Schulwesens, insbesondere im deutsch-

  sprachigen Raum

- nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen in der Verwaltung,

  insbesondere in den Bereichen Personal und Budgetierung (u.a.    

  betriebswirtschaftliches Grundwissen)

Sozialkompetenzen

- insbesondere die Fähigkeit zur Problem- und Konfliktlösung,

  Kommunikationsstärke, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick,

  sowie Integrations- und Motivationsfähigkeit

Methodenkompetenzen

- insbesondere Koordinationsfähigkeit zur Optimierung

  fachlicher, pädagogischer, organisatorischer und personeller

  Veränderungsprozesse

Selbstkompetenzen

- Eigeninitative, Kreativität, Innovationsfreude und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, hervorragende Analysefähigkeit und sehr gute Kommunikationsstärke